Sanierung Vennbad

Am 22. Juni hieß es nach beinahe 3 1/2 Jahren endlich wieder: “Wasser marsch” im Vennbad Monschau.

Nach erheblichen Mängeln an der Tragkonstruktion des im  Jahre 1969 erbauten Vennbads wurde dies im Dezember 2008 geschlossen.

nbp architekten und die Manfred Breuer Ingenieurgesellschaft unterstützen die Stadt Monschau bei der Erstellung eines Sanierungskonzepts, der Aufstellung der LV´s, sowie der Vergabe der Generalübernehmerausschreibung. Des weiteren traten wir als beratende Bauherrenvertreter während der gesamten Bauphase auf.

derichs & konertz hatte die Aufgabe des Generalübernehmers mit den Entwürfen von Höhler + Partner Architekten.